+49 89 9545 73541 pflege@care-and-work.com

Vereinbarkeit von pflege und beruf

aktuelle Infotermine für pflegende Beschäftigte

Wer begleitet Sie in den Workshops?

Mona Griesbeck

 

  • Geschäftsführende Gesellschafterin der c+w careandwork GmbH (Gmund a. Tegernsee) und der careandwork services Ltd. (Zypern)
  • Mitglied der Bundeskommission Arbeit & Soziales des Bundesverbande Mittelständische Wirtschaft (BVMW) in Berlin und Fachsprecherin des BVMW für die Vereinbarkeit von Pflege & Beruf
  • BAFA-registrierte Beraterin für die c+w careandwork GmbH
  • Expertin für Gremien der Bundesregierung zur Vereinbarkeit von Pflege & Beruf

Klaus Rollbühler

  • Experte für diverse Unternehmen in der professionellen Pflege
  • Gutachter und Fachberater im Gesundheitsbereich
  • Pflegeberater nach §7 SGB XI
  • Dozent für Altenpflege an der Berufsfachschule für Pflege in Miesbach

kostenfreie INfo-Workshops per Videomeeting

Wöchentliche Live-Meetings für pflegende Beschäftige verteilt auf 4 Themenbereiche 

Thema 1:
„Pflege&Beruf: Einstieg in die Angehörigen-Pflege“

Wir sprechen über aktuelle Zahlen, Daten, Fakten, die Situation von Pflegenden Beschäftigten, wie Pflege&Beruf in Unternehmen begleitet wird (oder auch nicht) und wie eine Pflegegrad-Einstufung abläuft inkl. Tipps & Tricks, was hier alles zu beachten ist.

Thema 2:
„Pflege&Beruf: Leistungen in der Pflege“

Hier kommen Grundlagen zur Pflegeversicherung, wie eine Pflegebedürftigkeit definiert wird, welche Voraussetzungen zu beachten  sind und welche Leistungen es für Pflegebedürftige und pflegende Beschäftigte bzw. Bezugspersonen von den Pflegekassen und anderen Leistungsträgern gibt.

Thema 3:
„Pflege&Beruf: Umgang mit Demenz und anderen Erkrankungen“

Ein Gespräch mit dem Pflege-Spezialisten Klaus Rollbühler über Techniken und Möglichkeiten zum Umgang mit körperlich  oder psychisch belastenden Situationen wie z.B. Validation und Kinaesthetik, über Selbstschutz und Abgrenzung für Pflegepersonen, um nicht selbst aus dem Ruder zu laufen und nicht zuletzt über die Versorgungsplanung und  wie man sich Unterstützungsnetzwerke aufbauen kann.

Thema 4:
„Pflege&Beruf: Vereinbarkeit & Arbeitgeber – Rechtliches und Strategisches“

In diesem Workshop geht es unter Anderem um Möglichkeiten seitens der Arbeitgeber, für ihre pflegenden Beschäftigten Unterstützung anzubieten und welche Ansprüche Mitarbeitern zustehen, die in eine Pflege-Situation geraten. Außerdem sprechen wir darüber, wie Unterstützung für Beschäftigte bzw. Pflegebedürftige steuerlich geltend gemacht werden kann – interessant für Unternehmen als auch für Pflegende Beschäftigte als Privatpersonen.

Keine Anmeldung erforderlich!

Klicken Sie einfach auf den Button „Link zum Videomeeting“ beim jeweiligen Termin. Sofern Sie die Software für das Videomeeting noch nicht installiert haben, müssen Sie lediglich das ggfs. ein paar Minuten vor dem Start des Meetings noch erledigen.

Wer begleitet Sie in den Workshops?

Mona Griesbeck

 

  • Geschäftsführende Gesellschafterin der c+w careandwork GmbH (Gmund a. Tegernsee) und der careandwork services Ltd. (Zypern)
  • Mitglied der Bundeskommission Arbeit & Soziales des Bundesverbande Mittelständische Wirtschaft (BVMW) in Berlin und Fachsprecherin des BVMW für die Vereinbarkeit von Pflege & Beruf
  • BAFA-registrierte Beraterin für die c+w careandwork GmbH
  • Expertin für Gremien der Bundesregierung zur Vereinbarkeit von Pflege & Beruf

Klaus Rollbühler

  • Experte für diverse Unternehmen in der professionellen Pflege
  • Gutachter und Fachberater im Gesundheitsbereich
  • Pflegeberater nach §7 SGB XI
  • Dozent für Altenpflege an der Berufsfachschule für Pflege in Miesbach

Die nächsten Termine in der Übersicht:

Thema 1: "Einstieg in die Angehörigen-Pflege"

23.06.2022 / 21.07.2022 / 18.08.2022

jeweils 17:00-17:30 Uhr

 

Thema 2: "Leistungen in der Pflege"

30.06.2022 / 28.07.2022 / 25.08.2022

jeweils 12:30-13:00 Uhr

 

Thema 3: "Umgang mit Demenz & anderen Erkrankungen"

07.07.2022 / 04.08.2022 / 01.09.2022

jeweils 17:00-17:30 Uhr

 

Thema 2: "Vereinbarkeit & Arbeitgeber - Rechtliches und Strategisches"

30.06.2022 / 28.07.2022 / 25.08.2022

jeweils 12:30-13:00 Uhr

 

Beratung und Unterstützung zur Pflege auch bei Aufenthalt oder Wohnsitz im EU-Ausland 

Fragen? Kritik? Rückruf?

Schicken Sie uns ihre nachricht!

Frau Herr
Sie erklären sich mit Absenden des Formulares bis auf Widerruf mit der Verwendung und Verarbeitung Ihrer Daten gemäß Datenschutzerklärung einverstanden. Ihre Daten können Sie jederzeit wieder löschen lassen.